Kaninchenrassen - Rhönkaninchen

Rhönkaninchen
mittelgroße Rasse
Rhönkaninchen

Geschichte

Das Fell des Rhönkaninchens ist der Färbung des Birkenstammes nachempfunden. In anderen Ländern sind Rassen dieser Färbung auch als Elsterkaninchen (Magpie) oder Harlekin bekannt.

   Gewicht und Körperbau

Das Normalgewicht dieser mittelgroßen Rasse liegt über 2,75 kg bis zu einem Höchstgewicht von 3,25 kg, das Mindestgewicht beträgt 2,25 kg.

   Farbe und Fell

Das Fell ist schwarz-weiß getigert wie eine Birkenrinde.

Gewicht: 2,25 bis 3,25kg
Normalgewicht: 2,75kg
Höchstgewicht: 3,25kg