Kaninchenrassen - Weissgrannen Blau

Weissgrannen Blau
mittelgroße Rasse
Weissgrannen Blau

Herkunft: Deutschland um 1950 (Herauszüchterin Käthe Geißler)


Farbenschläge: Schwarz, Blau und Havannafarbig

Besondere Merkmale:
Helle Abzeichen: Nasenlöcher, Augeneinfassung, Einfassung der Kinnbacken und Ohren sowie heller Keil im Nacken

Sonstiges:
Wurde 1928 unter dem Namen Silberfuchskaninchen bereits von Friedrich Joppich in Berlin ausgestellt, gerieten später aber wieder in Vergessenheit.


Gewicht: 2,50 bis 4,25kg
Normalgewicht: 3,50kg und mehr
Höchstgewicht: 4,25kg