Kaninchenrassen - Zwergschecken Schwarz/Weiss

Zwergschecken Schwarz/Weiss Zwergschecken Schwarz/Weiss

Herkunft: Deutschland um 2000


Farbenschläge:
Schwarz-Weiß, Blau-Weiß, Havanna-Weiß, Dreifarbig

Besondere Merkmale:
Die Kopfzeichnung besteht aus Schmetterling, Augenringen, Backenpunkten und Ohrenzeichnung, die Rumpfzeichnung aus Aalstrich und Seitenzeichnung; Messen der Ohren, ca. 6,5 cm

Sonstiges:
im Gewicht liegt die Rasse etwas höher als die Farbenzwerge, um einen doppelten Letalfaktor (Verzwergung und Scheckung) zu vermeiden

 

Gewicht: 1,20 bis 1,90kg
Normalgewicht: 1,50kg
Höchstgewicht: 1,90kg